Jun
28
Mo
Abrüsten statt Aufrüsten! @ online, Zoom-Meeting
Jun 28 um 19:00

Es ist mal wieder soweit: im Herbst wird ein neuer Bundestag gewählt. Wer setzt sich für Frieden und Abrüstung ein? Wer hat dies nicht nur in seinem Parteiprogramm verankert, sondern tritt auch mit konkreten Taten dafür ein? Und verweigert z.B. die weitere Erhöhung der „Verteidigungsausgaben“, den Kauf von Kampfdrohnen ….und sagt Nein?!Elke Winter und Victoria Persson lassen nicht nur Wolfgang Borchert zu Wort kommen: „Da gibt es nur Eins – sag Nein!“ Wir werden bekannte und unbekannte Persönlichkeiten zitieren, die deutlich machen: die Forderung nach Abrüstung überschreitet alle Grenzen…
Hören Sie Texte, die uns Mut machen, in unserem Engagement nicht nachzulassen – und Abrüstung von den Frauen und Männern einzufordern, die sich zur Bundestagswahl stellen.

Das Friedensmuseum beteiligt sich mit dieser Veranstaltung an der Aktionswoche der Initiative „abrüsten statt aufrüsten“.

Veranstalter: Friedensmuseum

Hier gehts zum Online-Link

Jul
22
Do
Mitgliederversammlung @ Naturfreunde, Adolf-Braun-Straße 40, 90429 Nürnberg
Jul 22 um 15:00

dieses Jahr haben wir etwas Besonderes: einen bekannten Liedermacher, der viele Demos von Fridays for Future begleitet hat und uns auch schon Rede und Antwort stand „aus geteiltem Sofa“ , nämlich Erik Stenzel https://erikstenzel.de/ .

Deswegen beginnen wir auch schon 1 Stunde vor dem offiziellen Teil, nämlich um 15:00. Wo? Unter dem großen Baum beim Naturfreundehaus. (Im HAus selbst gibt es Toiletten, einen gut gefüllten Kühlschrank usw. Keiner muss darben).
Die Mitgliederversammlung ist öffentlich. Bitte melden Sie sich an: Tel. 0911/3609577 oder Email friedensmuseum@fen-net.de

Veranstalter: Friedensmuseum

Sep
18
Sa
Wegweiser zum Frieden, eine Stadt(ver)führung @ Sebalduskirche
Sep 18 um 14:30

Nürnberg als Stadt des Friedens und der Menschenrechte hat Orte, an denen dieser Anspruch lebendig wird. Bei der Führung erfahren Sie Interessantes zur bewegten Friedensgeschichte. Dabei spannen wir den Bogen vom Friedensmahl über den Ostermarsch zum Städteappell für den Atomwaffenverbotsvertrag.Das Friedensmuseum beteiligt sich mit dieser Führung an den Nürnberger Stadt(ver)führungen, die in jedem Jahr durchgeführt werden.
Die Weg durch die Altstadt beginnt am Sebalder Platz und endet nach ca. 70 Minuten an der Straße der Menschenrechte. Eine 2. Führung findet um 16:30 Uhr statt

Veranstalter: Friedensmuseum