Wann:
28. April 2020 um 19:30
2020-04-28T19:30:00+02:00
2020-04-28T19:30:00+02:00
Wo:
CPH
Königstraße 64
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Nach einem Dokumentarfilm über gewaltfreien Widerstand gegen die Pershing-Stationierung in den 80er Jahren wollen wir diskutieren: was sind heute effektive Wege, um die US-Atomwaffen in Büchel/Eifel abzurüsten. Aktivist*innen, die an Aktionen Zivilen Ungehorsams in Büchel teilgenommen haben und Strafen in Kauf nehmen, möchten über ihre Gewissensentscheidung ins Gespräch kommen: Was können wir daraus lernen?Teilnehmer*innen der Gesprächsrunde: Susanne Großmann, Dr. Joachim Schneider

Veranstalter: cph – Friedensmuseum et al.

Ziviler Ungehorsam angesichts atomarer Vernichtungsgefahr